Luxemburg

Wo steht Luxemburg als Finanzplatz?

Luxemburg. Der Luxemburger Finanzplatz darf wieder aufatmen. Nachdem er im weltweit beachteten Ranking der internationalen Finanzplätze zuletzt auf den 30. Platz weltweit (und auf den sechsten in Europa) abgerutscht war, zeigt in dem aktuellen GFCI-Ranking der Pfeil wieder nach oben.

Seit dem im September veröffentlichten Ranking zählt Luxemburg nun wieder als 25. wichtigster Finanzplatz der Welt. In Europa ist Luxemburg in den letzten Jahren jedoch hinter Frankfurt und Paris zurückgefallen.

Anfang 2017 wurde das Großherzogtum noch als wichtigstes Finanzzentrum im Euroraum eingestuft. Die Hoffnung, dass Luxemburg dank des Brexit in dem Ranking zulegen könnte, hat sich nicht erfüllt.

Frankfurt, Sitz von Europas Zentralbank, war bereits im Laufe des Jahres 2017 im Ranking an Luxemburg vorbeigezogen. Mittlerweile ist die Main-Metropole weltweit auf Platz 15 angekommen. Europaweit steht die Stadt auf Platz drei, hinter London und Zürich.

top