Schwache Auslastung der Anlagen

Dillinger Hütte kündigt Kurzarbeit ab Januar an

Dillingen. Nach Saarstahl kündigt jetzt auch die Dillinger Hütte Kurzarbeit an. Sie soll ab Januar 2020 gefahren werden, teilte das Unternehmen gestern mit. Als Hauptgrund wird eine „schwache Auslastung der Anlagen“ als Folge einer konjunkturellen Krise genannt.

Die Dillinger Gruppe beschäftigt insgesamt 7400 Mitarbeiter.

top