Karl-Peter Naumann vom Fahrgastverband Pro Bahn

„Die Bahn braucht auch dringend mehr Züge“

Der Ehrenvor­sitzende des Fahrgastverbandes Pro Bahn, Karl-Peter Naumann. Foto: Pro Bahn FOTO: Fahrgastverband Pro Bahn

Berlin. Karl-Peter Naumann vom Fahrgastverband Pro Bahn begrüßt den Vorstoß von Verkehrsminister Andreas Scheuer (CSU), die Mehrwertsteuer auf Bahntickets im Fernverkehr von 19 auf sieben Prozent zu senken.

Doch am Grundproblem der Bahn ändere sich dadurch nichts, betont Naumann.

Herr Naumann, ist Scheuers Mehrwertsteuer-Idee eine gute?

NAUMANN Ja. Das ist sinnvoll. Auf der anderen Seite will Herr Scheuer nur das nachholen, was andere europäische Länder längst vorgemacht haben. Insofern ist die Idee nichts Besonderes.

top