Bangkok

Saudi-Araberin reist nach Kanada aus

Bangkok. Die vor ihrer Familie nach Thailand geflüchtete Saudi-Araberin wird nach Kanada reisen. Rahaf Mohammed Al-Kunun werde am späten Freitagabend abfliegen, kündigte die thailändische Einwanderungspolizei an.

Die 18-jährige Al-Kunun war vergangenen Samstag auf dem Bangkoker Flughafen gestoppt worden und hatte über eine Online-Kampagne um Hilfe und Asyl gebeten. Thailand stimmte einer Überprüfung durch das UNHCR zu, das ihr am Mittwoch Flüchtlingsstatus gewährte.

top