Spitzenspiel in der 2. Liga

HSV fährt zum Aufstiegsduell nach Berlin

Berlin. In der 2. Fußball-Bundesliga könnte an diesem Sonntag (13.30 Uhr) im Duell des Tabellenzweiten Hamburger SV bei Union Berlin eine Vorentscheidung in Sachen Aufstieg fallen. Der HSV (53 Punkte) will mit einem Sieg den Vierten Union (50) drei Spieltage vor Saisonende distanzieren.

HSV-Trainer Hannes Wolf warnt aber vor dem ausverkauften Hexenkessel Alte Försterei. Der „besonderen Atmosphäre“ müsse man sich entgegenstellen: „Es wird intensiv und laut.“

top