2. Fußball-Bundesliga

Ex-Münchner Kirchhoff zurück in Deutschland

Magdeburg. Der abstiegsbedrohte Fußball-Zweitligist 1. FC Magdeburg hat den vereinslosen Jan Kirchhoff bis Saisonende unter Vertrag genommen. Der 28-Jährige absolvierte in der Bundesliga für Mainz 05, Schalke 04 und Bayern München insgesamt 80 Spiele.

2016 wechselte der Defensivspieler zum Premier-League-Club AFC Sunderland. Anfang 2018 schloss sich Kirchhoff den Bolton Wanderers an, wo sein Vertrag im vergangenen Sommer auslief. Neben Kirchhoff verpflichtete Magdeburg auch Timo Perthel (VfL Bochum).

top