Turnier in Winzeln bei Reitern beliebt

Winzeln. Über 900 Starts in 16 Wettbewerben sind am Wochenende beim Frühjahrsturnier anvisiert.

Nachdem das Frühjahrsturnier des Reit- und Fahrvereins (RFV) Pirmasens-Winzeln im vergangenen Jahr mit über 1000 Starts regelrecht aus allen Nähten platzte, hat der Verein diesmal seine Ausschreibung leicht modifiziert. Mit fast 900 Starts in 16 Wettbewerben ist die Resonanz dennoch groß.

Drei Tage lang, von 21. bis 23. April, geht es auf der großzügigen Anlage über das Stangenmikado. Reiter und ihre Pferde zelebrieren auf dem Dressurviereck, was sie sich im Training erarbeitet haben.

Von der Prüfung für junge Pferde über Einstiegsprüfungen für Nachwuchsreiter bis hin zur mittelschweren Klasse satteln neben den Gastgebern und den Reitern der umliegenden Vereine auch zahlreiche Profis aus Rheinland-Pfalz und dem Saarland.

top