Fußball-Kreispokal

SV Battweiler steht im Halbfinale des Fußball-Kreispokals

Zweibrücken. Der SV Battweiler ist durch einen 5:0 (3:0)-Sieg beim FK Petersberg II ins Halbfinale des Fußball-Kreispokals eingezogen. Der Tabellenführer der A-Klasse lag bereits zur Halbzeit durch einen Doppelpack des Routiniers Dirk Blügel (20./25.) sowie einem Treffer von Joshua Jost (45.) mit 3:0 in Führung.

Manuel May und Tim Arentz legten nach der Pause nach. Durch den Einzug ins Halbfinale erreichte Battweiler zum zweiten Mal in Folge die erste Runde des Verbandspokals.

Der FK Petersberg und der SV Contwig haben sich bereits für das Halbfinale qualifiziert. Das Viertelfinale wird am Mittwoch, 4. Dezember, mit der Partie SG Knopp-Wiesbach II gegen den FV Münchweiler abgeschlossen.

top