Spielverlegung

Stambach und Wallhalben spielen vormittags in Contwig

Stambach/Contwig. Zu einer ungewohnten Anstoßzeit bestreiten die Fußballer des SC Stambach und der SG Wallhalben am Sonntag ihre Ligapartie in der B-Klasse Pirmasens/Zweibrücken.

Weil der Platz in Stambach aufgrund der starken Regenfälle der letzten Tage unbespielbar ist, muss die Partie auf den Platz nach Contwig verlegt werden. Weil dort aber um 14.30 Uhr in der A-Klasse bereits der SV Palatia Contwig den SV Obersimten empfängt, muss die Partie zwischen Stambach und Wallhalben nun um 10.30 Uhr am Morgen ausgetragen werden. Das teilte das Vorstandsmitglied des SC Stambach, Bernd Sefrin, mit.

top