Kegelnachwuchs KV Dellfeld

Sabina Stöckle ist die alte neue Landesmeisterin

KV-Keglerin Sabina Stöckle triumphierte in Ludwigshafen. FOTO: KV Dellfeld

Ludwigshafen/Dellfeld. Für die Jugendlichen der Kegelvereinigung (KV) Dellfeld verliefen die Landesmeisterschaften am letzten Wochenende in Ludwigshafen erfolgreich. Das Highlight setzte aus KV-Sicht Sabina Stöckle (U14), die mit großem Vorsprung den Titel gewann.

Nach dem Vorlauf lag sie noch auf dem zweiten Rang. Im Endlauf spielte sie dann starke 399 Kegel und konnte nach 2017 bereits ihre zweite Landesmeisterschaft gewinnen. Der Lohn: In drei Wochen darf sie bei den Deutschen Meisterschaften in Weinheim antreten. Auch dort zählt sie zum erweiterten Favoritenkreis.

Außerdem erreichte Leon Brutsch bei der U14 mit 682 Kegeln einen respektablen vierten Platz und verpasste damit nur knapp das Siegerpodest. Der Medaillentraum ist für ihn aber nicht ausgeträumt, denn Brutsch ist noch zwei Jahre in dieser Altersklasse startberechtigt.

top