Kegeln

SK Erbach verliert in Beckingen

Erbach. Am zweiten Spieltag der Landesliga mussten sich die Sportkegler der SK Erbach beim heimstarken KSC Beckingen mit 4486:4652 geschlagen geben. Jedoch sicherte das Team den Zusatzpunkt. Großen Anteil an diesem Teilerfolg hatten Stephan Schackmar (802) und Daniel Krämer (781).

Komplettiert wurde das Mannschaftsergebnis von Karsten Stein (763), Marco Eifler (730) Michael Pahler (714) und Etienne Malter (696). Die SKE-Zweite gastierte in der Bezirksklasse beim SKC Sulzbach-Altenwald und unterlag mit 0:3. Beim 2886:3129 überzeugte bei Erbach lediglich Thomas Schackmar (771).

(kel)
top