Jugendfußball

Jonas Brass bringt Limbach auf Meisterkurs

Limbach. In der Bezirksklasse hat die A-Jugend des FC Limbach einen großen Schritt in Richtung Titelgewinn gemacht. Der Palatia-Nachwuchs gastierte zum Topspiel beim bisherigen Spitzenreiter FC Wiesbach und übernahm durch einen 1:0-Sieg die Tabellenführung.

Das Tor des Tages erzielte Etienne Wagner. Großen Anteil am Sieg hatte Limbachs Torwart Jonas Brass, der mit einen Vielzahl toller Paraden die gegnerischen Stürmer zur Verzweiflung brachte. Bei zwei noch ausstehenden Spielen hat es der Palatia-Nachwuchs selbst in der Hand, die Meisterschaft zu sichern.

In der B-Jugend-Verbandsliga musste Limbach im Kampf um Platz zwei einen Rückschlag hinnehmen. Im Heimspiel gegen die JFG Schaumberg-Prims kassierte die Palatia eine 2:4-Niederlage. Für Limbach trafen Steven Bettinger und Etienne Wagner.

In der C-Jugend-Verbandsliga unterlag der FCL zu Hause der JFG Obere Saar deutlich mit 1:6. Den Limbacher Treffer erzielte Jan Hinkelmann.

top