2. Bundesliga Turnen

Zweitliga-Turner der TG Saar feiern Auftaktsieg

Fulda/Limbach. Mit einem überragenden 50:34-Auswärtssieg bei der KZV Fulda startete Aufsteiger TG Saar II erfolgreich in die Saison der 2. Bundesliga der Gerätturner. Auch wenn noch nicht alle Übungen an den sechs Geräten optimal abliefen, durfte sich Teamführer Gerald Heil über diesen Gesamtsieg freuen.

„Es ist sicherlich noch einige Luft bei den Darbietungen an den Geräten nach oben drin, dennoch waren die Leistungen zum Saisonauftakt schon sehr gut“, lobte Heil. Überragender Punktesammler in dem saarländischen Team, in dem auch Turnern des TV Limbach vertreten sind, war der ukrainische Gastturner Mykola Syniukhin, der 23 Scorerpunkte sicherte. In der Tageswertung mit elf Scorerpunkten folgte der Limbacher Nicklas Sprengart.

Am Samstag, 21. September, absolviert die TG Saar II ihren ersten Heimkampf. Gegner wird ab 16 Uhr das Team des TV Groß Linden sein.

(ha)
top