Hallenfußball

Futsal: Keine Überraschungen bei E- und D-Jugend

Sowohl bei der D- als auch der E-Jugend fanden am Wochenende in der IGS-Sporthalle in Thaleischweiler Qualifikationsturniere für die Endrunde der Fußball-Kreismeisterschaft statt. Keine Blöße gaben sich die favorisierten Mannschaften beim Qualifikationsturnier der D-Junioren für die Hallenkreismeisterschaften im Futsal am 16. Februar in der Zweibrücker Westpfalzhalle. „Das Turnier verlief völlig ohne Überraschung“, sagte Hans Sieber, Jugendleiter des Veranstalters SG Thaleischweiler.

Kampf gegen den Abstieg

Volleyballer des SVK weiter unter Druck

Die Verbandsliga-Volleyballer des SVK Blieskastel-Zweibrücken schweben weiter in Abstiegsgefahr. Aus den erhofften sechs Punkten am Heimspieltag zum Jahresauftakt ist nichts geworden. Die Mannschaft von Spielertrainer Alexander Hoffmann, die mit zwölf Punkten auf Rang acht liegt, verpasste es durch das 2:3 gegen den TV Scheidt (14 Pkt.) und das 3:2 gegen Klarenthal II (17), entscheidend an die beiden direkten Konkurrenten heranzurücken.

Hallenfußball

AH-Turnier der VB Zweibrücken beginnt früh

Zwar rollte für viele Fußballteams spätestens an diesem Wochenende wieder der Ball zum Training im Freien, doch auch unterm Hallendach wird noch einiges geboten. Mit der Begegnung des FC Fehrbach gegen die Spielvereinigung Einöd wird an diesem Samstag, 18. Januar, bereits um 11. 30 Uhr das 13. AH-Fußballturnier der VB Zweibrücken in der Westpfalzhalle eröffnet. „Um 18 Uhr findet das Topspiel der Handball-Oberliga zwischen dem SV 64 und Saulheim in der Halle statt.

top