Fußball-Verbandsliga

Wochen der Wahrheit für die SG Rieschweiler

Nach „ordentlichen“ Wochen möchte Björn Hüther, Trainer des Fußball-Verbandsligisten SG Rieschweiler am Sonntag um 15.30 Uhr beim FV Speyer punkten. „Gegen Rüssingen haben wir gut gespielt, nur die Chancen zum 2:1 nicht genutzt“, blickt Hüther auf die letzte Partie zurück, bei der seine Elf durch einen Gegentreffer in der Schlussminute mit 1:2 verloren hatte. „Mit der gleichen Einstellung sind wir in Speyer nicht chancenlos“, meint Hüther, der den FVS als starken Gegner einschätzt, den er in der Tabelle weiter oben als auf dem aktuellen siebten Rang erwartet habe.

top