Fußball

Frauen-Mannschaft bestreitet erstes Spiel

Vatikanstadt. Im Vatikan hat sich ein neues Frauenfußball-Team gebildet. Ihre erste internationale Partie wollen die Kickerinnen am 22. Juni in Wien gegen das Frauenteam FC Mariahilf spielen. Das österreichische Team spielt in der Wiener Landesliga, der dritthöchsten Spielklasse.

Der Vatikan-Auswahl gehören Angestellte der päpstlichen Kinderklinik Bambino Gesu sowie Ehefrauen oder Töchter von Vatikanmitarbeitern an.

top