In Russland

Die taube, weiße Katze Achilles wird Fußball-WM-Orakel

St. Petersburg. Krake Paul bekommt einen russischen Nachfolger: Die taube, weiße Katze Achilles wird das „offizielle“ Orakel der Fußball-WM 2018. Achilles, eine von rund 50 Katzen, die im berühmten Palastkomplex Eremitage in St.

Petersburg leben, soll bei der Endrunde in Russland den Ausgang der Spiele korrekt vorhersagen. „Wir werden eine eigene Pressekonferenz abhalten und Achilles einen Fanausweis überreichen“, sagte Mary Chaltunen, Pressesprecherin der Katzen, der Nachrichtenagentur R-Sport.

(SID)
top