Messer-Angriff geplant

Terror-Anschlag auf Premier May vereitelt

London.

Die britischen Sicherheitsbehörden haben offenbar einen Anschlag auf Premierministerin Theresa May verhindert. Zwei 20 und 21 Jahre alte Verdächtige seien festgenommen worden, hieß es aus Justizkreisen. Die beiden Männer sollen demnach geplant haben, an den Sicherheitsabsperrungen vor Downing Street eine Bombe zu zünden und das anschließende Chaos zu nutzen, um May mit einem Messer zu erstechen.

top