Das Kinoprogramm vom 10. bis 16. Oktober

M.C. Escher, der Joker und die Unsichtbaren

Mit großem Erfolg läuft in der Camera Zwo weiterhin „3 Tage in Quiberon“ mit Marie Bäumer als Romy Schneider. FOTO: Prokino

<img class="rteClosedtag" title="&lt;cFont:Sonderzeichen PD&gt;" src="/image/icon_closedtag_mini.gif">✮<img class="rteClosedtag" title="&lt;cFont:&gt;" src="/image/icon_closedtag_mini.gif"><img class="rteClosedtag" title="&lt;cFont:Sonderzeichen PD&gt;" src="/image/icon_closedtag_mini.gif">✮<img class="rteClosedtag" title="&lt;cFont:&gt;" src="/image/icon_closedtag_mini.gif"><img class="rteClosedtag" title="&lt;cFont:Sonderzeichen PD&gt;" src="/image/icon_closedtag_mini.gif">✮<img class="rteClosedtag" title="&lt;cFont:&gt;" src="/image/icon_closedtag_mini.gif"><img class="rteClosedtag" title="&lt;cFont:Sonderzeichen PD&gt;" src="/image/icon_closedtag_mini.gif">✮<img class="rteClosedtag" title="&lt;cFont:&gt;" src="/image/icon_closedtag_mini.gif"><img class="rteClosedtag" title="&lt;cFont:Sonderzeichen PD&gt;" src="/image/icon_closedtag_mini.gif">✮<img class="rteClosedtag" title="&lt;cFont:&gt;" src="/image/icon_closedtag_mini.gif">. Das Kinoprogramm vom 10. bis 16. Oktober: Neue Filme mit Joaquin Phoenix, Luna Wedler und Jannik Schümann.

NEU: „M.C. Escher – Reise in die Unendlichkeit (Niederlande 2018). – Camera Zwo (Sb).
„Gelobt sei Gott“ von Francois Ozon (Frk 2019). – Fesselnder Film über Missbrauch in der Kirche, der auf einer wahren Begebenheit beruht. – Camera Zwo (Sb).
„Once Upon a Time in Hollywood“ von Quentin Tarantino (USA 2019). – Lässig erzähltes und stark besetztes Buddy-Movie. – Cinestar (Sb), Camera Zwo (Sb).
„A Toy Story: Alles hört auf kein Kommando“ von Josh Cooley (USA 2019). – Grandioses viertes Abenteuer der Spielzeugfiguren. Wie Filmhelden aus Fleisch und Blut. – Cinestar (Sb), Movie World (Sls), Central (Nwl), Schmelzer Lichtspiele.



NEU: „Der Glanz der Unsichtbaren“ (Frankreich 2018). – Camera Zwo (Sb)

NEU: „Joker“  von Todd Phillips (USA 2019). – – Camera Zwo (Sb), Cinestar (Sb), Passage (Sb), UT (Sb), , auch OmU, Movie World (Sls), Eden (Hom), Cinetower (Nk), Cinema Europa (Zw), Broadway (Ls) auch OF.
„Skin“ von Guy Nattiv (USA  2018). – Beeindruckende Geschichte über Rassismus und Liebe mit großer Intensität und Präsenz dargeboten. – Camera Zwo (Sb).
„Shaun das Schaf – der Film: UFO-Alarm“ von Will Becher (GB/USA/Frankreich 2019). – Ausgeklügelte Spannung im neuen Abenteuer der originellen Knetfiguren. – Cinestar (Sb), Passage (Sb) UT (Sb), Movie World (Sls), Cinema Europa (Zw), Broadway (Ls).
„Nurejew – The White Crow“ von Ralph Fiennes (GB/Frankreich/Serbien 2018). – Filmbiographie über den russischen Ausnahmetänzer, mit viel Spannung und trotzdem mit Feingefühl in Szene setzt. – Camera Zwo (Sb).
„Systemsprenger“ von Nora Fingscheidt (Deutschland 2019). – Starkes, nachdenklich machendes Debüt über ein Kind, das durch alle Raster fällt. – Camera Zwo (Sb).
„Ad Astra“ von James Grey (USA 2019). – Weltraumdrama mit Brad Pitt. – Cinestar(Sb), UT (Sb), Eden (Hom), Cinetower (Nk), Broadway (Ls), auch OF.
„Mein Leben mit Amanda“ von Mikhaël Hers (Frk 2018). – Ein sanft bewegender Film über die Seele. – Kino Werkstatt (Igb).

top