Heute Feier bei Lern- und Spielstube

Neuer Fitnessparcours und Gemüsebeet

Zweibrücken. Die städtische Spiel- und Lernstube in der Webenheimstraße 5 liegt im Gebiet „Soziale Stadt – entlang des Hornbachs/Breitwiesen“. Hier werden Kinder unterschiedlicher Altersgruppen betreut und gefördert.

Darüber hinaus ist die Einrichtung auch Anlaufstelle und Begegnungsstätte für Familien. Die Angebote der Stuben sind deshalb nur auf die Familien der betreuten Kinder ausgerichtet, sondern beziehen auch die Bewohner aus dem näheren Umfeld mit ein. In enger Zusammenarbeit mit dem Vermieter Gewobau sowie den Anwohnern und Eltern haben jetzt die Kinder der Spiel- und Lernstube eine Pflanzfläche für Gemüse und Kräuter angelegt. Ergänzt wird diese in naher Zukunft durch ein Hochbeet, was durch eine Projektidee und die Unterstützung des Roten Kreuzes ermöglicht wird. Daneben ist auch ein kleiner Fitnessparcours mit verschiedenen Geräten, der allen Anliegern zur freien Nutzung zur Verfügung steht, entstanden. Mit einem Spielfest werden die neuen Projekte am heutigen Freitag, 15 bis 17 Uhr, eröffnet. Für Essen und Getränke ist gesorgt.

top