Nach Rücktritt von Heike Heb

Stadt: Matthias Freyler neuer Personalratsvorsitzender

Zweibrücken. Matthias Freyler ist neuer Personalratsvorsitzender bei der Zweibrücker Stadtverwaltung. Er wurde in einer Sondersitzung des Personalrats am Mittwoch einstimmig gewählt. Freyler war bisher als erweitertes Vorstandsmitglied für die Tätigkeiten des Personalrates freigestellt.

Die Neuwahl war notwendig, weil die bisherige Vorsitzende Heike Heb im Dezember das Amt niedergelegt hatte und aus dem Personalrat ausgeschieden ist (wir berichteten). „Für sie war das ein konsequenter Schritt, weil ihr Ehemann Marold Wosnitza zum Zweibrücker Oberbürgermeister gewählt wurde und im Dezember sein Amt angetreten hat“, erinnert Freyler in seiner Pressemitteilung.

Auf die freigewordene Position eines erweiterten Vorstandsmitgliedes hat der Personalrat am Mittwoch Natalia Jörg gewählt.

top