St. Wendel: Sonntag, 16. Juni, 13 Uhr, Innenstadt: Stadtfest und verkaufsoffener Sonntag. Auf vier Bühnen, am Schloßplatz, in der Mott, am Fruchtmarkt und im Magdalenenhof, sowie auf einem zusätzlichen Aktionsplatz in der Balduinstraße, präsentiert St. Wendel beim diesjährigen Stadtfest von Freitag, 14., bis Sonntag, 16. Juni, den großen und kleinen Besuchern Musik, Unterhaltung und viele junge Talente – ein buntes und abwechslungsreiches Programm, bei dem beste Unterhaltung garantiert ist. Am Stadtfestsonntag lädt die St. Wendeler Kaufmannschaft zudem von 13 bis 18 Uhr zum gemütlichen Einkaufsbummel in ihre Geschäfte ein.

Das ausführliche Stadtfestprogramm gibt es im unter www.sankt-wendel.de. Infos unter Telefon (0 68 51) 8 09 19 30.

 

Saarbrücken: Montag, 17. Juni, 20 Uhr, Saarländisches Künstlerhaus: „Als ich Deutsch wurde“ – Buchvorstellung mit Kristin Rubra. Die Autorin präsentiert neun kurze Geschichten und eine längere. In der längeren verschläft eine sehr junge Studentin 1980 mit ihrem Geliebten einen Tornado in Michigan und gerät tief hinein in einen Vater-Sohn-Konflikt. Kristin Rubra, geboren und aufgewachsen in den Sechzigerjahren in Nordrheinwestfalen, wurde mit deutscher Elternsprache und ohne Nationalbewusstsein erzogen. Nach der Schule begann sie ein Medizinstudium in Michigan/USA. Das Ausland verließ sie wieder, weil sie zum Schreiben die deutsche Sprache nutzen wollte. Sie verzeichnet bereits Veröffentlichungen in verschiedenen Zeitschriften, zuletzt in der Neuesten Melusine II/2016 und im Streckenläufer 32 und 33. Seit 1994 ist sie Ärztin im Saarland, jedoch chronisch rezidivierend vom Schreiben entzündet.

top