Diese „Freizeiteinschränkung steht nun ihrer Nachfolgerin bevor, die sich selbst als kommunikativer Mensch bezeichnet, der gerne unterwegs ist und gerne reist und tanzt. Ihre ersten Worte als neue Rosenkönigin gingen Annika Allgeier sichtlich stolz über die Lippen: „Ich freue mich total, Zweibrücken präsentieren zu dürfen und ich denke, das wird auf jeden Fall eine schöne Zeit.“

top