Wettervorhersage für die Region Zweibrücken

Der Mai bleibt diese Woche meist alles andere als wonnig

Das Tief über Mitteleuropa sorgt für einen durchwachsenen Wochenstart in unserer Region. Außerdem zapft es wieder kühlere Nordseeluft an. Bis Wochenmitte entfernt es sich langsam Richtung Baltikum. Nach kurzem Zwischenhocheinfluss gewinnt in der zweiten Wochenhälfte ein Tief bei den Britischen Inseln Einfluss auf unser Wetter. Auch dieses Tief nistet sich bis zum Wochenende über Mitteleuropa ein. Daher bleibt der Mai alles andere als wonnig.

Diesen Sonntag im Kirschbacherhof

„Storchengottesdienst“ für Nachwuchsfreunde

Eltern, die ein Kind erwarten oder eines geboren haben, wünschen sich einen besonderen Segen für das wachsende Leben und für die gesamte Familie. Daraus entstand bei Kaplan Matthias Schmitt von der katholischen Pfarrei Heiliger Pirminius in Contwig die Idee zu einem besonderen Gottesdienst. „Storchengottesdienst“ nennen er und sein evangelischer Kollege Daniel Seel von der Gemeinde Hornbach den ökumenischen Segensgottesdienst, den sie diesen Sonntag, 19. Mai, um 11 Uhr feiern.

top