Der erste Auftritt gestaltete die Jubelkonfirmation in diesem Jahr. In seinem zweiten Auftritt gestaltet der junge Chor den zentralen Familiengottesdienst der Kooperationszone „Oberes Schwarzbachtal“ am 11. August um 11 Uhr am Wasserspielplatz in Contwig. Im Mittelpunkt steht hier das Thema „Wasser ist Leben“.

Eine Woche später dann bereichern die Winterbacher Stimmen den Motorradgottesdienst. Tilo Brach erwartet, wie immer, eine bunte Teilnehmerpalette. Der Fahrer mit der weitesten Anfahrt wird mit einem Präsent und einem „All you can eat“-Bon für die Kulinarik auf dem Gemeindefest belohnt. „Einfach, aber gut“, kündigt Tilo Brach mit Liebe vorbereitetes Essen und Trinken an.


Wie in jedem Jahr, unternehmen die Biker nach dem Gottesdienst eine gemeinsame kleine Rundfahrt durch die Region. Zur Erinnerung erhalten sie einen Aufnäher vom Mogo. Bei guten Wetter werden zwischen 50 und 100 Motorräder und deutlich mehr Gottesdienstbesucher erwartet.

top