Schwerer Autounfall

82-Jährige wird bei Unfall schwer verletzt

Vermutlich „altersbedingte Fahruntauglichkeit“, so die Polizei, ist die Ursache eines Unfalles auf der L 477 zwischen Thaleischweiler-Fröschen und Rieschweiler vom Donnerstagvormittag. Die 82-Jährige aus dem Landkreis Südwestpfalz kam demnach mit ihrem Opel Corsa rechts von der Fahrbahn ab, fuhr einen Leitpfosten um und landete 200 Meter weiter im rechten Straßengraben.

Der Corsa überschlug sich. Die Frau wurde verletzt ins Nardini Klinikum eingeliefert. Sachschaden: 1000 Euro.

top