In Rheinland-Pfalz

13 Badetote weniger als im letzten Sommer

Mainz. In rheinland-pfälzischen Gewässern sind in diesem Sommer deutlich weniger Menschen beim Baden ertrunken als im Vorjahr. Bis Ende August wurden 7 Badetote gezählt damit 13 weniger als im Vergleichszeitraum 2017, wie die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) gestern mitteilte.

Bundesweit liegt die Zahl der Badetoten ebenfalls niedriger.

top