Falsches Datum

Klassik-Openair ist natürlich am 16. August

Homburg. Es gibt am 9. und 10. August wieder Kino unter freiem Himmel auf dem Homburger Schlossberg – und erstmals wird dort zu dem Theater gespielt, nämlich der „Brandner Kaspar“ auf Saarländisch, am Ende des Monats (Premiere: 29. August).

Und die Mitte gehört dann der Musik, allerdings nicht auf dem Berg, sondern unten in der Altstadt auf dem historischen Marktplatz. Es ist ein ganzes Paket, das da geschnürt wurde: Ein ökumenischer Openair-Gospelgottesdienst am Morgen des Feiertags Maria Himmelfahrt am 15. August. Am Samstag, 17. August, ein erweiterter Musiksommer morgens mit I Liguriani und abends mit „Jazz meets Classic“. Dazwischen am Freitagabend, 16. August, dann das Klassik-Openair des Homburger Sinfonieorchesters samt öffentlicher Generalprobe am Vorabend. Wir hatten im Bildtext unserer Samstagsausgabe fälschlicherweise den 16. September genannt, es ist natürlich der 16. August.

Diesmal kündigt das Programm fantastische Reisen an, es reicht von der Oper über die himmlische Harfe, Harry Potter bis zum irdischen Gershwin. Auf jeden Fall kommen wieder interessante und sehr hörenswerte Solisten. Da ist zum einen die Harfinistin Verena Jochum. Sie war bereits zusammen mit dem Klarinettisten Helmut Eisel mit einem Klezmer-Programm unterwegs, dürfte so manchem Musikfreund in unserer Region auch daher ein Begriff sein. In Homburg wird sie zwei Sätze aus dem Harfenkonzert des russischen Komponisten Reinhold Glière (1875 bis 1956) spielen.

Das zehnte Klassik-Openair mit dem Homburger Sinfonie-Orchester unter der Leitung von Jonathan Kaell beginnt am Freitag, 16. August, um 20 Uhr auf dem historischen Marktplatz in Homburg. Am Vorabend gibt es eine öffentliche Generalprobe. Der Kartenvorkauf läuft bereits Karten zum Preis von 30 Euro, 25 Euro und 10 Euro gibt es auf www.merkur-kartenvorverkauf.de sowie in der Tourist-Info am Kreisel in der Talstraße 57a. Ist das Wetter sehr schlecht, gibt es also beispielsweise am Veranstaltungsabend Sturm oder Starkregen, findet das Konzert im Saalbau statt.

top