Am 24. September

Vortrag zur Vorsorgevollmacht

Was kann ich mit der Vorsorgevollmacht regeln? Welche Formalien muss ich einhalten? Diese und andere Fragen stehen im Mittelpunkt eines Vortrags zum Thema „Vorsorgevollmacht“, zum dem das Amt für Jugend, Senioren und Soziales der Stadt Homburg alle Interessierten für kommenden Dienstag, 24. September, um 15 Uhr in die Räume des „Krea(k)tivs, Treffpunkt für Alt und Jung“ in der Hohenburgschule, Schulstraße 20, einlädt.

Referentin ist Rechtsanwältin Barbara Kohler vom Pro-Mensch-Betreuungsverein Saarland.

top