Am 14. Mai

VHS-Vortrag über Arthroseschmerzen

Die Volkshochschule Homburg bietet heute, am Dienstag, 14. Mai, 19 Uhr, einen Vortrag über das Thema Arthroseschmerzen, Behandlungsmöglichkeiten mit Blutegeln und chinesischer Medizin an. Der Vortrag der Referentin Tania Brachtendorf findet im Saal drei der Hohenburgschule statt.

Die Teilnahmegebühr beträgt fünf Euro.

Anmeldung: VHS Homburg, E-Mail: vhs@homburg.de; Fax. (0 68 41) 10 12 88; Tel. (0 68 41) 10 11 06.

top