14-Kilometer-Tour

Pfälzerwäldler in Neustadt unterwegs

(red) Der Pfälzerwald-Verein Erbach führt am Samstag, 20. Oktober, eine Wanderung ab Neustadt durch. Treffpunkt ist um 8.45 Uhr am Homburger Hauptbahnhof. Die Wanderung beginnt in Neustadt, anfangs bergauf zur Hohen Loog, wo ein Zwischenstopp eingelegt wird.

Ab da geht es bergab durch das Kaltenbrunnertal zur Schlussrast in die Kaltenbrunnerhütte. Hier bietet die Wirtin einen Spießbraten an, der aber vorbestellt werden muss. Nach der Rast geht es 70 Minuten zum Hauptbahnhof Neustadt. Die circa 14 Kilometer lange Wanderung wird von Max Ringeisen geführt. Da die Gruppenfahrkarten schon am Freitag, 18. Oktober, gekauft werden, ist eine verbindliche Anmeldung mit Essenswunsch bis Donnerstag, 17. Oktober, bei Max Ringeisen, Tel. (0 68 41) 7 53 87, unbedingt notwendig. Gastwanderer sind willkommen!

top