Reihe Mediziner im Dialog

Gespräch über Körperspenden

In der Reihe „Mediziner*innen im Dialog“ gibt es ein Gespräch mit Thomas Tschernig, Professor für Theoretische Medizin und Biowissenschaften. Um die Bedeutung von Anatomie, Zellbiologie, Körperspenden und persönliche Lebenserfahrungen wird es morgen, 7. November, 18 bis 19.30 Uhr, im Studentenwohnheim A, Kirrberger Straße 11, gehen.

Das teilt die Evangelische/Katholische Studierenden- und Hochschulgemeinde mit.

top