Musiksommer

Ein Fest für Freunde der grünen Insel

Mit diesem Stoffbeutel versuchte Organisator Herbert Gehring den Besuchern noch etwas Geld aus der Tasche zu „angeln“. FOTO: Sebastian Dingler

Schwarzenbach. Die Besucherzahl beim Irischen Frühschoppen auf dem Dorfplatz in Schwarzenbach nimmt von Jahr zu Jahr zu.

Wer vorher nur ganz lapidar darüber informiert war, dass der Obst- und Gartenbauverein Schwarzenbach einen irischen Frühschoppen veranstaltet, konnte nicht ahnen, was ihn am Sonntagmorgen erwartete.

Spätestens jedoch, als es kaum möglich war, einen Parkplatz zu finden, war klar, was sich hier im Laufe der Jahre entwickelt hat: ein regelrechtes Volksfest. Auf über 1500 schätzte Initiator Herbert Gehring die Zahl der Besucher. Die Traditionsveranstaltung hat sich über die Jahre zu einem regelrechten Renner entwickelt.

Tatsächlich war unüberschaubar, wer sich da alles auf dem Schwarzenbacher Dorfplatz eingefunden hatte. Erkennbar war nur, dass das irische Grün eine dominante Rolle spielte, denn viele Besucher hatten sich entsprechende Hemden oder Hüte angezogen.

top