Fastnacht

Fastnacht für Senioren am 17. und 24. Februar

Homburg. An den beiden Sonntagen, 17. und 24. Februar, lädt die Stadt Homburg  Bürger ab einem Alter von 65 Jahren zu einem Faschingsnachmittag ins Kulturzentrum Saalbau ein. Das Programm beginnt um 14.11 Uhr und wird von der Homburger Narrenzunft gestaltet.

Das Motto lautet „Alles im Griff auf dem Narrenschiff!“. Verantwortlich für die Organisation ist das Amt für Jugend, Senioren und Soziales. Bei  Schau- und Gardetänzen, lustigen Vorträgen und Büttenreden sowie Livemusik der Band „Take Five“ ist für jeden Geschmack etwas dabei. Am 17. Februar sind die Bürger aus den Stadtteilen Homburg-Mitte, Beeden, Schwarzenbach und Wörschweiler eingeladen, am 24. Februar die aus  Erbach, Reiskirchen, Bruchhof und Sanddorf. Frei bleibende Plätze bei beiden Veranstaltungen können von Senioren aus anderen Stadtteilen genutzt werden. Es wird darum gebeten, Kaffeegedecke mitzubringen. Der Eintritt ist frei.

top