Karlsberg

Die Brauerei ehrte ihre Jubilare

In einer Feierstunde ehrte die Karlsberg Brauerei langjährige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. FOTO: Dirk Guldner - guldner.de

Homburg. Mitarbeiter von Karlsberg waren bei der  Feierstunde  auf einer Zeitreise durch Brauerei- und Weltgeschichte.

Die Karlsberg Brauerei ehrte und verabschiedete langjährige Mitarbeiter in Homburg.

Loyalität verdient Anerkennung: Für ihre 25- oder 40-jährige Betriebszugehörigkeit ehrte die Karlsberg Brauerei vor wenigen Tagen die anwesenden Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Kerstin Benedikt, Personalleiterin des Karlsberg Verbundes, gratulierte den Jubilaren im Rahmen einer Feierstunde im Landhaus Rabenhorst in Homburg. Sie nahm die Anwesenden in ihrer Ansprache mit auf eine Zeitreise durch 40 Jahre Brauerei- und Weltgeschichte. „Ich danke Ihnen auch im Namen der Geschäftsführung für Ihre Tatkraft wie auch für Ihren unermüdlichen Einsatz“, sagte Kerstin Benedikt abschließend.

40-jähriges Dienstjubiläum hatten Josef Duhr, Gerhard Krämer, Bernhard Mohrbacher, Michael Morgenstern, Gerhard Schöndorf und Michael Weisenstein. Seit 25 Jahren im Unternehmen tätig sind Sven Roth, Sven Thunack und Jörg Wagner.

top