Auf der L119

Senior verursacht Unfall unter Alkoholeinfluss

Ein 83-Jähriger hat offenbar betrunken einen Unfall verursacht. FOTO: dpa / Friso Gentsch

Homburg. Ein schwarzer Renault Twingo mit Homburger Nummerschildern steht am Fahrbahnrand der L 119 mit einem Unfallschaden. Diese Meldung ging am vergangenen Dienstag, 8. Mai, um 19.05 Uhr bei der Polizei Homburg ein.

Zeugen hatten darauf hingewiesen, dass der Fahrer des Wagens, ein 83-jähriger Mann, stark alkoholisiert sei. Die Polizei konnte vor Ort nicht nur das feststellen, sondern auch, dass der Mann vermutlich zuvor einen Verkehrsunfall verursacht hatte. Genauere Umstände dazu sind aber nicht bekannt. Am Fahrzeug des 83-Jährigen entstand jedenfalls ein Sachschaden in Höhe von etwa 800 Euro, hieß es weiter von der Polizei Homburg. Nun werden Zeugen gesucht.

Wer Hinweise geben kann, meldet sich unter Telefon (0 68 41) 10 60.

top