Pfarrei Heilig Kreuz

Wallfahrt zum Kloster Eußerthal

Gersheim. Am Donnerstag, 5. September, findet die vierte Wallfahrt der Pfarrei Heilig Kreuz Gersheim statt. Vorgesehen ist die Besichtigung der Kirche des ehemaligen Klosters Eußerthal, wo auch Eucharistie gefeiert wird.

Es folgt die Weiterfahrt nach Landau, wo in einem Hotel das Mittagessen wartet. In der Innenstadt besteht danach bis 16.30 Uhr Zeit zur freien Verfügung. Dann beginnt die Abschlussandacht in der Kirche St. Maria Landau. Von dort wird die Heimfahrt angetreten. In den Kirchen liegen Anmeldezettel aus. Auch beim Pfarrbüro, Tel. (06843) 754, können sich Interessierte melden.

top