Union Stiftung

Landrat Gallo informiert

Homburg. Wer schon immer mal wissen wollte, was Landrat Theophil Gallo den ganzen Tag macht, muss bis Saarbrücken fahren. Denn am Donnerstag, 22. August, um 18.30 Uhr, ist Gallo zu Gast im Haus der Union Stiftung und wird genau über dieses Thema sprechen.

Am 26. Mai wurden unter anderem Bürgermeister und Oberbürgermeister von 34 Gemeinden sowie Landräte von drei Landkreisen im Saarland gewählt, allerdings nicht im Saarpfalz-Kreis. Dennoch: Blickt man auf die geringe Wahlbeteiligung, so liege dies vielleicht daran, „dass sich viele Bürger kein rechtes Bild von den Anforderungen an das Amt eines Landrates machen können“, so die Vermutung der Union Stiftung. Sie fragt daher: Was macht eigentlich ein Landrat? In dieser Vortrags- und Informationsveranstaltungen informieren Amtsträger über ihre Tätigkeit.

top