Sommerfundstücke

Flohmarkt öffnet am 3. August

Homburg. Das Saarland steckt mitten in den Sommerferien, der große Floh- und Antiquitätenmarkt am Homburger Forum findet aber wie gewohnt am ersten Samstag des Monats statt: Der nächste Termin ist am Samstag, 3. August.

Dann können Liebhaber von Gebrauchtem wieder nach Herzenslust stöbern. Um 8 Uhr ist der Aufbau der Stände abgeschlossen, dann geht es los. Bis um 16 Uhr kann ge- und verkauft werden. Die Stadt bittet regelmäßig darum: Flohmarktbesucher sollen die Kundenparkplätze der umliegenden Geschäfte und die privaten Parkflächen freilassen und andere öffentliche Parkplätze in der Innenstadt und in den Stadtrandbereichen nutzen. Wie die Erfahrung zeigt, sind die Sommerflohmärkte trotz der Ferienzeit gut gebucht, denn auch in diesen Tagen gehen Besucher auf die Jagd nach besonderen Dingen. Schlecht angenommen werden eher die Flohmärkte im Januar und Februar, wenn es kalt ist.

top